Sie verwenden einen stark veralteten Browser. Bitte upgraden Sie zu einem neueren Browser, um diese Seite nutzen zu können.

MESSAJERO Logo

MESSAJERO

+49 21614988719
Sophienstraße 17, 41065 Mönchengladbach

Zirkus Messajero -

Kneipe, Restaurant, Café, Cocktailbar, Biergarten, Club, Lounge, Live Venue

Das MESSAJERO ist eher das Gegenteil eines "Szene-Ladens". Jedenfalls im Sinne von "Szene" als ein stromlinienförmiger Stil, einer Angebots-Monokultur oder eines gleichförmigen Publikums. Denn hier trifft sich alles, vom Punk bis zum Professor, von 17 bis 70+ und erfreut sich am kakophonisch-dekorativen Sammelsurium und Sortiment des kleinen, großen "Gemischtwarenladens".

Von Küche und Keller bis hin zu den diversen Genres unserer Konzerte und Parties: Es gibt keine "Schublade" für das MESSAJERO. Wir bieten u.a. mehrere Veranstaltungsserien im Bereich Party sowie Club-Konzerte im angeschlossenen Venue.

Das Messajero befindet sich in einem Gebäudeteil einer alten Textilfabrik, der einstigen "Wollgarnspinnerei Cie & May" aus dem 19. Jahrhundert. In diesem geschichtsträchtigen Ambiente im Zentrum von Mönchengladbach, existiert seit Dezember 2004 das gastronomisch-musikalische "Objekt", zunächst als "Galerie Café Message" und seit November 2010 als "Zirkus MESSAJERO". Schon einmal in den 1980ern bis knapp zur Jahrtausendwende gab es an selber Stelle ein früheres Lokal mit Livemusik und Restaurant.

Man stützt sich hier also auf eine fast vierteljahrhundertlange "Food & Music - Tradition" der Örtlichkeit, die in den letzten Jahren weit über die Region hinaus ein Begriff als Livemusik Club mit einer unkonventionellen Restauration geworden ist.

Konstant seit 2004 sind es die Beiträge Vieler, die es insgesamt ermöglichten, Mönchengladbach um eine ungewöhnliche Kneipenerscheinung zu bereichern. Im Hintergrund des Tagesgeschäftes stützt sich das Messajero auf viele Schultern. Halb im Scherz, aber gar nicht so unernst, sagen wir daher zuweilen, wir hätten eigentlich einen gemeinnützigen Verein gründen sollen. Arbeit wurde geschaffen, das Kulturgeschehen der Stadt ergänzt und belebt, ein willkommener Treffpunkt etabliert für Manche, die sich anderswo oft deplaziert vorkommen ...

Wieso eigentlich Zirkus Messajero?

Den "Zirkus" führen wir eher scherzhaft im Namenszug, als Ausfluss einer Vodka-beeinflussten Diskussion, in der es um die Frage ging: Was sind wir eigentlich und wie sollten wir den Laden nennen? Sind wir ein Restaurant, ein Café, eine Cocktail-Lounge, ein Biergarten, eine DJ-Party Location, ein Club für Livemusik, ...? Da alles zutraf - was schwer zu vermitteln schien - rief schließlich jemand: "Mann, was für ein Zirkus!!"

Unser aktueller Service

Abholung

Liebe Gäste,

liebe Freunde des MESSAJERO,

ab Mittwoch, 25. März 2020 machen wir ein einstweiliges Krisenzeiten-Angebot, um nicht vollends den „Spirit“ aufzugeben und natürlich zu Eurer Versorgung mit einem Stückchen MESSAJERO-Gefühl bei Euch zu Hause, durch

Speisen zum Abholen

durch eine einzelne Person pro Haushalt oder Betrieb, zum Verzehr daheim oder im Büro

MITTWOCHS bis SONNTAGS von 14 bis 20 Uhr (Mo+Di geschlossen)

(Abweichende Zeiten sind bei Sammelbestellungen auf Anfrage vereinbar.)

Wie läuft das ab?

1) Ihr könnt ganztägig anrufen und Eure Bestellungen durchgeben, auch schon Tage vorab. Unsere komplette Karte steht zur Auswahl, siehe unter www.messajero.com/karte. Auch unser Burger ist außer sonntags im An¬ge¬bot. Telefon-Nr. MG – 4988 719, Telefax 4988 718. Wir nen¬nen Euch Eure opti¬male Abholzeit, den Rechnungs¬be¬trag und eine Bestell¬num¬mer.

2) Ihr braucht nicht in das Lokal, sondern wir bringen Eure Bestellung or¬dent¬lich verpackt raus auf die Terrasse. Wir ermöglichen persönlichen Ab¬stand. Seid bitte ebenfalls auf 2 Meter Abstände zu Jedermann rundum be¬dacht. Keine Sitz-Bereiche, keine Ansammlungen.

3) Zur bargeldlosen Zahlung mit Debitkarte verlegen wir unser ec-Terminal ebenfalls auf die Terrasse. Vollkommen berührungsfrei (ohne PIN-Eingabe) können Transaktionen bis 25 € mit „contactless“-fähigen Debitkarten be¬glichen werden. Wir desinfizieren das ec-Terminal nach jedem Hand¬kon¬takt.

Falls Barzahlung erwünscht, zahlt bitte soweit möglich mit vorbereitetem, passend abgezähltem Bargeld, gerne in einem mitgebrachten Kuvert o.ä., um Berührungsflächen zu minimieren.

Wir bieten euch

Mediterran, Deutsch, Burger, Mittagessen, Abendessen

Öffnungszeiten

(Öffnungszeiten können an Feiertagen abweichen)
Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
14:00 - 20:00
Donnerstag
14:00 - 20:00
Freitag
14:00 - 20:00
Samstag
14:00 - 20:00
Sonntag
14:00 - 20:00

Speisekarte

Link

Kontakt

Sophienstraße 17, 41065 Mönchengladbach
Tel: +49 21614988719E-Mail: kontakt@messajero.comWebseite: http://www.messajero.com

Social Media

Facebookinstagramtwitter